Flugreisende in den USA dürfen künftig keine E-Zigaretten mehr im aufgegebenen Gepäck transportieren. Das Verkehrsministerium will die neue Regelung innerhalb der nächsten zwei Wochen in Kraft setzen. Grund sind Sicherheitsbedenken. Laut Ministerium soll es seit 2009 mindestens 26 Zwischenfälle gegeben haben, bei denen elektronische Zigaretten Feuer gefangen haben. Am Los Angeles International Airport war im Januar ein Koffer im Gepäckbereich wegen einer überhitzten E-Zigarette in Brand geraten. Im Handgepäck dürfen die elektronischen Glimmstängel weiterhin mit an Bord genommen werden. Benutzt werden dürfen sie jedoch nicht. Im Sommer hatte bereits die Weltluftfahrtbehörde ICAO die Mitnahme von E-Zigaretten im aufgegebenen Gepäck untersagt. (Quelle: TravelOne)


Anzeige
Anzeige

Warum Flug-Rabatte.de?

Wir helfen Ihnen die besten Angebote im Internet zu finden... 

Haken Ehrlich - aufgrund unserer Erfahrungen & Erlebnissen geben wir die besten Reise-Tipps & Tricks an Sie weiter
Haken Einfach - bequem Flüge, Hotels hier vergleichen - direkt beim Anbieter buchen oder direkt zu den Anbieter-Empfehlungen wechseln
Haken Transparent - ja, wir verdienen an der ein oder anderen Empfehlung mit um diese Seite betreiben zu können

Nach oben springen
Template by JoomlaShine