Frisch gebackene Eltern mit ihrem Kleinkind bis zwei Jahren stehen vor einer Herausforderung, welches die beste und sicherste Reiseart mit mit ihrem jungen Kind ist?

Wenn man nicht regulär einen Sitzplatz bucht, dann haben die Kleinkinder keinen Anspruch auf einen Sitz und müssen auf dem Schoss der Eltern mitfliegen. Sie werden dann mit einem Schlaufengurt (Loop-Belt) an dem Gurt des Erwachsenen befestigt. Diese Art der Sicherung ist aber sehr umstritten bzw. wird oft als nicht sicher oder gar gefährlich bezeichnet.