Krank auf Reisen? Das will keiner!!! ...doch sollte es passieren, sollten sie besser eine Reisekrankenversicherung haben. Diese gibt es oft für einen geringen Jahresbeitrag (schon ab ca. 9 Euro)! 

Egal ob auf Urlaubs- oder Geschäftsreise ist eine zusätzliche Reisekrankenversicherung absolut empfehlenswert. Denn mit ihrer normalen gesetzlichen Krankenversicherung deckt oft nicht alle Eventualitäten und Kosten ab und so kann es schnell teuer werden. Eine Reiseversicherung gibt es Einzelpersonen oder Familien oft schon ab 9 Euro bzw. 19 Euro Jahresbeitrag. 



Die Vorteile, die von den meisten Reisekrankenversicherungen abgedeckt werden:

  • weltweiter Schutz
  • Behandlung als Privatpatient
  • telefonischer 24-Stunden-Service an 365 Tagen
  • ärztliche Behandlung (stationär und ambulant) einschließlich Operation, Unterkunft und Verpflegung im Krankenhaus
  • Arznei-, Verband-, Heil- und Hilfsmittel (ohne Sehhilfen und Hörgeräte)
  • medizinisch notwendige Schwangerschaftsabbrüche
  • Krankenrücktransport: medizinisch sinnvollen und vertretbaren Rücktransport, auch im Ambulanzflugzeug
  • im Todesfall die Überführungs- und anteilige Bestattungskosten

 

Unsere Empfehlung: HanseMerkur >>

 




Anzeige